Teilen

BMDV fördert gewerbliche Schnellladeinfrastruktur

31 Mai 2024

Auf einen Blick

Das Bundesministerium für Digitales und Verkehr stellt 150 Millionen Euro zur Verfügung, um den Ausbau der gewerblichen Schnellladeinfrastruktur zu fördern. Diese Initiative unterstützt Unternehmen dabei, ihre Ladepunkte für E-Pkw und E-Lkw zu erweitern. Mit den Fördermitteln und den Lösungen von E-Flux können deutsche Unternehmen ihre Mobilitätsstrategie nachhaltig gestalten und Betriebskosten senken.

Die Elektromobilität in Deutschland nimmt weiter Fahrt auf. Das Bundesministerium für Digitales und Verkehr (BMDV) unterstützt diese Entwicklung nun mit einem Förderprogramm von 150 Millionen Euro für gewerbliche Schnellladeinfrastruktur.

Ab dem 3. Juni können Unternehmen Förderanträge stellen, um ihre Ladeinfrastruktur auszubauen, was insbesondere für die Transport- und Logistikbranche sowie für Handwerks- und Gewerbebetriebe von großer Bedeutung ist.

Förderung und Unterstützung durch den Bund

Bundesverkehrsminister Volker Wissing betont die Bedeutung der Elektrifizierung gewerblich genutzter Fahrzeuge: „Mit unserer Förderung unterstützen wir bei dem Aufbau einer eigenen Schnellladeinfrastruktur und begleiten die Unternehmen so bei der Umstellung auf eine klimafreundliche und zukunftsorientierte Mobilität.“ (Quelle: BMDV, 21.05.2024). Diese Initiative kommt besonders kleinen und mittleren Unternehmen zugute, die hohe Investitionen für den Aufbau einer Schnellladeinfrastruktur tätigen müssen.

Gefördert werden Ladepunkte für E-Pkw und E-Lkw sowie notwendige Netzanschlüsse und technische Ausrüstungen. Bereits 2023 wurden Anträge im Wert von 12,3 Millionen Euro bewilligt, was die Implementierung tausender Schnellladepunkte ermöglicht. Zusätzlich wurden am 30. April weitere 84 Millionen Euro für rund fünftausend Schnellladepunkte im Rahmen des Sofortprogramms bereitgestellt.

Warum jetzt investieren?

Das Förderprogramm des Bundes in Kombination mit der innovativen Lademanagement-Lösung von E-Flux bietet eine einmalige Gelegenheit für Arbeitgeber, ihre Mobilitätsstrategie nachhaltig und zukunftssicher zu gestalten. Durch die Nutzung der Fördermittel können Unternehmen ihre Investitionskosten für den Aufbau einer Ladeinfrastruktur senken, die ihrem Unternehmen, ihren Mitarbeitern und ihren Kunden zugute kommt. Und gleichzeitig einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz leisten.

Wie können wir Ihnen helfen?

E-Flux bietet maßgeschneiderte Lademanagement-Lösungen, die ideal auf die Bedürfnisse von Unternehmen abgestimmt sind. Die Lösungen von E-Flux ermöglichen die mühelose Verwaltung Ihrer Ladepunkte über ein zentrales Dashboard. Durch unsere Rechnungs- & Abwicklungsmaschine wird Ihr administrativer Aufwand minimiert, Einkünfte durch Ladestationen maximiert und für Elektroauto-Fahrern ein unkompliziertes Ladeerlebnis geschaffen.

Vorteile der E-Flux Lademanagement-Plattform für Unternehmen

  • Software, die mit Ihrem Unternehmen arbeitet: Unsere Plattform ist hardwareunabhängig, sodass Sie all Ihre Ladestationen und Transaktionen markenunabhängig an einem Ort verwalten können. Wir unterstützen mehr als 400 Ladestationsmodelle, alle führenden Zahlungsmethoden und ermöglichen eine Integration mit Payter, Valina und CCV.
  • Nahtlose Zahlungen & mühelose Rechnungsstellung: Mit E-Flux' automatisierter Rechnungs- und Zahlungsabwicklung verwalten Sie Ladevorgänge spielend leicht – egal, welche Zahlungsmethode der Elektroauto-Fahrer wählt. Wir sorgen dafür, dass die richtigen Personen in Rechnung gestellt und erstattet werden, was den Verwaltungsaufwand für Sie und Ihr Team deutlich reduziert.
  • 24/7 Unterstützung für Fahrer: Die E-Flux Fahrer-Hotline ist 24 Stunden täglich erreichbar und von unseren Kunden mit 4,5 Sternen ausgezeichnet. Bei dringenden Problemen an Ihrer Ladestation finden wir eine Lösung für Sie.

Egal ob Ihr Unternehmen eine kleine E-Flotte oder eine große Anzahl von Elektroautos verwalten muss, die Lösungen von E-Flux wachsen mit Ihren Anforderungen.

Machen Sie Ihr Unternehmen zukunftssicher

Mit der Unterstützung von E-Flux und dem neuen Förderprogrammen des BDMV können Unternehmen nicht nur ihre Effizienz steigern, sondern auch die Weichen für eine grüne und nachhaltige Zukunft stellen.

Sie benötigen Unterstützung?

Vereinbaren Sie jetzt Ihr kostenloses Erstgespräch mit einem unserer Lademanagement-Experten, um Ihre individuellen Bedürfnisse zu besprechen und die perfekte Ladelösung zu finden.

Test link