Lademanagement leicht gemacht mit E-Flux

Verwalten Sie Ihre Ladepunkte ganz einfach über ein zentrales Dashboard, minimieren Sie administrativen Aufwand, steigern Sie Ihre Einkünfte und ermöglichen Sie ein unkompliziertes Ladeerlebnis für Ihre Elektroauto-Fahrer.

Ladepunkte im Roaming-Netzwerk

Integrierte Ladestationsmodelle

Betriebszeit der CPO-Plattform

Die passende Lösung für Ihr Unternehmen finden

Die Auswahl einer Lademanagement-Lösung kann komplex sein, muss es aber nicht. Unser Leitfaden beschreibt, worauf Sie beim Aufbau und Skalieren Ihrer Ladestationen achten sollten und welche Punkte bei der Bewertung von Ladelösungen zu beachten und zu vermeiden sind.

Steuern Sie, wer laden darf und zu welchem Tarif

Mit E-Flux haben Sie die Möglichkeit, Zugangsgruppen anzulegen, um unterschiedliche Ladegebühren für Angestellte oder Besucher festzulegen.

Berechtigungen für externe Parteien durch Unterkonten

Legen Sie Unterkonten an, um Dritten den leichten Zugang zu Daten und Rechnungen ihrer Standorte mittels eigener Konten zu ermöglichen.

Rechnungen mühelos auf individueller Ebene verwalten

Rechnungen mühelos auf individueller Ebene verwalten. Alle Ladesitzungen werden direkt auf Ihr bevorzugtes Bankkonto fakturiert und erstattet. Dies betrifft Angestellte, die eine Kompensation für das Laden zu Hause erhalten, sowie Eigentümergemeinschaften, die mehrere Ladepunkte verschiedener Objekte verwalten.

Steigern Sie Ihre Umsätze mit erweiterten Tarifeinstellungen

Legen Sie statische oder dynamische Tarife für mehrere Ladepunkte oder Standorte fest. Zusätzlich ist es möglich, Tarife für bestimmte Zeiten festzulegen oder eine Blockiergebühr für Elektroauto-Fahrer zu erheben, die nach vollständiger Aufladung verbunden bleiben, um zusätzliche Einnahmen zu erzielen.

Transaktionen in mehreren Ländern und Währungen abwickeln

Mit E-Flux können Elektroauto-Fahrer ihre Ladesitzungen in der Währung und zum Mehrwertsteuersatz ihres Ladestandorts bezahlen, während Ladepunktbetreiber Ladekosten in verschiedenen Währungen hinzufügen, verwalten oder erstatten können.

Machen Sie Ihre Ladepunkte öffentlich, um mehr Kunden anzuziehen

Ladepunkte, die öffentlich zugänglich sind, erscheinen auf Google Maps, Apple Maps und verschiedenen Lade-Apps, was Ihre Sichtbarkeit erhöht, neue Kunden anzieht und dazu beiträgt, Ihren Umsatz zu steigern.

Optimieren Sie Ihr Ladepunkt-Portfolio mit Echtzeitdaten

Administratoren erhalten mit unserem Analytics-Dashboard einen Überblick über jeden Ladepunkt an jedem Standort. Mit Daten zur Nutzungsrate, durchschnittlicher Ladezeit und erzielten Umsätzen können Sie die Leistung und Rentabilität Ihres Portfolios messen und anpassen.

Die Einrichtung von E-Flux by Road ist so einfach wie das ABC

Nachdem Sie unser Vertriebsteam kontaktiert haben, erhalten Sie die Möglichkeit, ein Konto zu erstellen. Mit Ihrem eingerichteten Konto können Sie weitere Nutzer, beispielsweise Ihre Angestellten, hinzufügen.

Nachdem der Installateur Ihre Ladestationen eingerichtet und mit E-Flux konfiguriert hat, können Sie diese im Dashboard suchen und Ihrem Konto hinzufügen.

Nachdem Ihre Ladepunkte zu Ihrem E-Flux-Konto hinzugefügt wurden und verfügbar sind, können Sie bestimmen, wer laden darf und zu welchem Tarif.

Entdecken Sie unser gesamtes Leistungsspektrum

E-Flux ist eine Software, die für Besitzer von Ladestationen entwickelt wurde, welche eine Komplettlösung zur Verwaltung Ihrer Ladepunkte wünschen. Lernen Sie jetzt die Möglichkeiten von E-Flux kennen.
Test link